Viel Arbeit – viel hat sich getan. – Unsere Mitarbeiter waren sehr emsig.

Wie gewohnt, möchten wir Sie, liebe Leser und Bauinteressierten, über unsere laufenden Baustellen informieren.

Mehrfamilienhaus in Zeuthen

Zunächst werden wir kurz, wie im letzten Artikel versprochen, unser neues Projekt in Zeuthen vorstellen. Hier entsteht ein Mehrfamilienhaus bestehend aus 3 Wohneinheiten/3 Geschosse mit gestaffeltem Dach im modernen Baustil. Die Wohnungen sind jeweils mit Balkonen ausgestattet. Für die Wohneinheit im Dachgeschoss ist eine fast umlaufende Terrasse geplant. Bis auf die Gründungsarbeiten, beauftragte der Bauherr separat, sind wir mit der Kompletterrichtung des Wohnhauses betraut. Derzeit realisieren wir die Maurerleistungen im Erdgeschoss. Die erste Decke wird in ca. 2 Wochen geliefert und verlegt.

Sanierung “Loge” in Spremberg

Auf dem Foto ist ersichtlich, dass das auf dem Altbau befindliche marode Dach derzeit saniert wird, der Dachstuhl teilweise erneuert und das Dach komplett neu eingedeckt wird. Hierzu haben wir uns mit der Denkmalschutzbehörde im Zuge der Vorarbeiten abgestimmt. Im Altbau führen wir derzeit die Rohbauarbeiten weiter, wobei im Neubautrakt die Unternehmen für die Ausbaugewerke dabei sind, ihre Leistungen zu erbringen. Es ist eine außergewöhnliche unternehmerische wie auch bauliche Herausforderung, immer einen Kompromiss zwischen modernen Bauvorgaben und Vorschriften der Behörden oder des Denkmalschutzes zu finden, damit ein für alle attraktives Endergebnis entsteht.

Mehrfamilienhaus “Jahn II”, Turnstraße in Spremberg

Bei diesem Projekt kommen wir im Innen- wie Außenbereich sehr gut voran.
Am 29.05.20 wurde die letzte Decke (Dachdecke) betoniert, so dass in der 23. Kalenderwoche die erste Abdichtungslage auf das Hauptdach verbracht wurde. Im Erdgeschoss beginnen jetzt die Innenputzleistungen. Die Fassadenarbeiten, speziell die Dämmungen, sind bis zum Staffelgeschoss fortgeschritten. Aktuell erbringen die Ausbaugewerke Elektro, Sanitär, Putzer und Dachdecker noch ihre Leistungen.

Mehrfamilienhaus in Dresden

In dieser Woche können wir bereits die Maurer- und Stahlbetonarbeiten im 2. Obergeschoss abschließen. Für die 25. Kalenderwoche wird die Decke über dem 2. Obergeschoss geliefert und montiert.

Mehrfamilienhaus  in Potsdam/Babelsberg

Derzeit wird beim 1. Bauabschnitt die Decke über dem 2. Obergeschoss betoniert. Parallel hierzu laufen die Maurerarbeiten für das 3. Obergeschoss weiter. Anschließend erfolgt beim 2. Bauabschnitt die Lieferung und Montage der Decke über dem 2. Obergeschoss.

Einfamilienhäuser

Spremberg, Azaleenweg

In unserem Artikel vom 27.04.2020 hatten wir angedeutet, dass wir in diesem neu erschlossenen Wohnbereich ein weiteres Einfamilienhaus errichten werden.
Das Projekt ist in der Zwischenzeit weit fortgeschritten. Nachdem die Bodenplatte gegossen wurde, konnten unsere Maurer den Rohbau vom Erdgeschoss fertigstellen. Noch in dieser Woche wird die Zwischendecke geliefert und montiert. Für die 25./26. Kalenderwoche haben wir die Maurer- und Stahlbetonleistungen im Obergeschoss eingeplant, so dass der Dachstuhl in der darauf folgenden Woche gestellt werden kann.

Spremberg, Douglasienweg

Im Douglasienweg wird in dieser Woche Richtfest gefeiert. Traditionell wird Richtfest gefeiert, wenn der Rohbau fertiggestellt und der Dachstuhl aufgesetzt ist. Der Zimmermann befestigt auf dem First einen bunt geschmückten Kranz und alle am Bau Beteiligten feiern den Baufortschritt. An diesem Projekt sind wir mit den erweiterten Rohbauarbeiten, Fassadendämmung, Innenputz, Estrichleistungen, Elektro, Heizung, Sanitär und Fliesenleistungen beauftragt.

Trebendorf

An unserem Bauprojekt in Trebendorf haben wir die uns übertragenen Leistungen fast fertiggestellt. Die Gewerke Zimmerer, Dachdecker und Fliesenleger sind auch abgeschlossen. Hier sind wir auf der Zielgeraden, sobald die Gewerke Maler und Bodenleger ihre Arbeiten fertiggestellt haben, können wir unserem Bauherrn ihr tolles neues Zuhause übergeben.

Gallinchen

In dem sehr idyllisch gelegenen modernen Einfamilienhaus konnten wir alle Rohbauarbeiten abschließen und an den Bauherrn übergeben.

 

Wie im letzten Artikel angemerkt, haben wir in Kolkwitz ein Einfamilienhaus an den Bauherrn überreichen können. Schon liegt der Auftrag für ein nächstes “Kolkwitzer” Objekt auf dem Tisch, was es gilt, für den Bauherrn termingerecht zu errichten. Mehr Informationen hierzu erhalten Sie im nächsten Bericht.