Ausbildungs- und Studienbörse an der BOS Spremberg

Samstag, den 21.09.2019 fand in der BOS in der Spremberger Wirthstr. die diesjährige Ausbildungs- und Studienbörse statt.
Sie ist eine Gemeinschaftsaktion, initiiert von der Bundesagentur für Arbeit, Agentur für Arbeit Spremberg, der BOS, der ASG Spremberg GmbH  sowie der Stadt Spremberg.
Die Veranstaltung war sehr gut organisiert, zahlreiche Aussteller aus den verschiedensten Berufen boten ihre Ausbildungs- und Studienplätze an und informierten über Chancen in ihren Berufen.
Die Handwerkskammer Cottbus war vertreten und gab Auskunft über berufliche Möglichkeiten in der Region.
Unser Unternehmen nahm zum zweiten Mal an dieser Börse teil.
Wir präsentierten uns mit unseren Ausbildungsberufen  Hochbaufacharbeiter und Maurer.
Erstmalig war eine „Probierstraße“ organisiert, in der verschiedene Gewerke sehr anschaulich die spezifischen Arbeiten eines Gewerkes zeigten.
Unser Azubi Chris Stoppa und der Dualstudent(Maurer/Bauingenieur) Daniel Irmler, zeigten ihre praktischen Fertigkeiten, indem sie gemeinsam einen Verband mauerten und Interessierte beim Nachmachen anleiteten.
Sogar ganz junge möglicherweise künftige Azubis, die jetzt noch im Kita-Alter sind, zeigten großes Interesse.
Für uns verlief die Messe erfolgreich, da wir eine Vielzahl von Anfragen nach Ausbildung durch bzw. Studium im Zusammenwirken mit unserem Unternehmen verzeichnen konnten.